Berufserfahrung

09.14–heute Wissenschaftlicher Assistent (Fachspezialist öV Straße/Schiene)
Eidgenössische Technische Hochschule (ETH) Zürich, Zürich, Schweiz
Institut für Verkehrsplanung und Transportsysteme (IVT), Lehrstuhl für Verkehrssysteme (Prof. Weidmann)

Ausarbeitung einer Dissertation • Fachbetreuung ETH Link • Unterstützung Lehrbetrieb • Betreuung Eisenbahnbetriebslabor (seit 05.17 stv. Laborleiter, seit 04.18 Laborleiter) • Projekte und Forschungsarbeiten im Bereich des Verkehrswesens

100%
10.11–01.12 Praktikant Elektrotechnik
Bombardier Transportation (Schweiz) AG, Zürich. Business Unit Propulsion & Controls, Abteilung Converter Control

Integration eines Computer-Oszilloskops in eine MATLAB-basierte Testumgebung, Ausbau derselben • Konzipierung und Umsetzung der Ansteuerung von Real-Time-Simulatoren via php-Server • Erstellung der zugehörigen Dokumentation

100%

 

Ausbildung

07.15–heute Doktorat Bauingenieurwissenschaften
Eidgenössische Technische Hochschule (ETH) Zürich, Zürich, Schweiz
Institut für Verkehrsplanung und Transportsysteme (IVT), Lehrstuhl für Verkehrssysteme
  • Dissertationsthema: »Energy Saving Potentials in Railway Operations under Systemic Perspectives«
  • Referent: Prof. Dr. Ulrich Weidmann, ETH Zürich
  • Korreferent: Prof. Dr. Arnd Stephan, TU Dresden
09.07–06.14 BSc und MSc in Elektrotechnik und Informationstechnologie
Eidgenössische Technische Hochschule (ETH) Zürich, Zürich, Schweiz
Schwerpunkte Leistungselektronik, Elektrische Energieübertragung und Mechatronik
  • Diplom-Note 5,47 (6 ist die beste, 4 eine genügende, 1 die schlechteste Note)
  • Masterarbeit: »Development of a Time-Domain Model for Multi-Winding, Single-Phase Transformers«
08.01–09.07 Maturität (Hochschulreife) und kleines Latinum
Kantonsschule Glattal, Dübendorf (ZH), Schweiz

Schwerpunkte Mathematik und Physik • Abschlussarbeit im Bereich Eisenbahngeschichte

 

Sprachkenntnisse

Deutsch:

Muttersprache

 
Englisch: fließend

Niveau C1/2 des GER
Sprachkurs »Writing and Editing for Science and Engineering« (C1.2)

Französisch: fortgeschritten

Niveau B1/2 des GER

Spanisch: Grundkenntnisse

Niveau A2 des GER

Soft Skills

Verantwortungsbewusstsein – Selbstständigkeit – Zielstrebigkeit – Logik – Toleranz – Kontaktfreudigkeit

Hobbys • Interessen • Weitere Kenntnisse

  • Führerschein Kat. A1, B
  • Gesellschaftstänzer Paartanz
  • Musiker (Klavier; Grundkenntnisse Gitarre)
  • Interessiert an Design, Typographie, Foto- und Videographie
  • ehem. Badmintonspieler und Leistungsschwimmer

(Stand: August 2018)

 

Ausbildungsübersicht

Im Laufe von Ausbildung und Berufstätigkeit habe ich verschiedenste Kurse absolviert. Eine Übersicht (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) ist hier gegeben; bei Kursen mit Asterisk (*) habe ich auf einen Leistungsnachweis verzichtet.

Studienarbeiten

  • Masterarbeit. Development of a Time Domain Model for Multi-Winding, Single-Phase Transformers. Bombardier Transportation (Switzerland) AG, Zürich und Power Electronic Systems Laboratory, ETH Zürich. HS 2013.
  • Semesterarbeit. Design and Realisation of an Optical Trigger Unit for High Voltage Switches. High Power Electronic Systems Laboratory, ETH Zürich. HS 2012.
  • Semesterarbeit. Automatischer Teststand für solarmodulintegrierte DC-DC-Konverter. Power Electronic Systems Laboratory, ETH Zürich. FS 2012.
  • Bachelorarbeit. Verrät uns die menschliche Aktivität das gegenwärtige Hörziel? Zusammen mit Andreas Kettner. Institut für Elektronik, ETH Zürich. FS 2011.

Verkehrswesen

  • Bahninfrastrukturen*
  • Eisenbahn-Systemtechnik I & II
  • Logistik und Güterverkehr*
  • Risiko und Sicherheit – im Verkehrswesen*
  • Sicherheit und Zuverlässigkeit im Eisenbahnbetrieb*
  • Systemdimensionierung und Kapazität (des öffentlichen Verkehrs)*

Mechatronik–Antriebstechnik–Leistungselektronik

  • Dynamik der Schienenfahrzeuge
  • Elektrische Antriebssysteme I & II
  • Energiewandler der Mechatronik
  • Leistungselektronik
  • Mechatronik
  • Power Electronic Systems I & II

 Energietechnik

  • Elektrische Energiesysteme
  • Energy System Analysis
  • Hochspannungstechnik
  • Power System Dynamics and Control

Grundlagen der Elektrotechnik

  • Digitaltechnik
  • Felder und Komponenten I & II
  • Halbleiterbauelemente
  • Netzwerke & Schaltungen I & II
  • Regelsysteme
  • Signal- und Systemtheorie I & II
  • Technische Informatik I & II
  • Zeitdiskrete und statistische Signalverarbeitung 

Sozialwissenschaften

  • Discovering Management
  • E-Business-Recht
  • Grundzüge des Rechts
  • Sozialpsychologie
  • Soziologie
  • Spanisch (bis A2/B1)*
  • Technik, Energie und Umwelt
  • Writing and Editing for Science and Engineering (C1.2)

Grundlagenfächer

  • Analysis I–III
  • Diskrete Mathematik
  • Informatik I & II für Elektrotechnik
  • Komplexe Analysis
  • Lineare Algebra
  • Numerische Methoden
  • Physik I & II
  • Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik